Krümmer

Als Krümmer bezeichnet man einen Rohrabschnitt, der aufgrund seiner gekrümmten Form eine Richtungsänderung von Kanalleitungen erzielt. Die Richtungsänderungen werden in Gradzahlen angegeben. Krümmer werden alternativ zu Schächten oder Bauwerken eingesetzt. Im Unterschied zu Schächten oder Bauwerken sind Krümmer nicht begehbar, sie bieten also keine Zugangsmöglichkeit für Kontrollen oder Säuberungen. Auf der Baustelle im Walpurgistal wurden mehrere Krümmer eingesetzt.